Ileocolitis ulcerosa

Der Begriff Ileocolitis ulcerosa bezeichnet eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung, die den Übergangsbereich zwischen Dünn- und Dickdarm, den sogenannten Ileozäkalbereich, betrifft. In diesem Bereich entzündet sich die Schleimhaut des Darms, was zu Durchfall, Blut im Stuhl, Bauchschmerzen und anderen Symptomen führen kann.

Ileocolitis ulcerosa kann sowohl bei Morbus Crohn als auch bei Colitis ulcerosa auftreten. Bei Morbus Crohn ist sie die häufigste Lokalisation der Erkrankung. Bei Colitis ulcerosa ist der Ileozäkalbereich in der Regel nur ein Teil des betroffenen Darmabschnitts.

Die Diagnose von Ileocolitis ulcerosa erfolgt durch eine Kombination aus Anamnese, körperlicher Untersuchung, Laboruntersuchungen und bildgebenden Verfahren. Die Behandlung richtet sich nach der Schwere der Erkrankung und kann medikamentös oder chirurgisch erfolgen.

Die folgenden Merkmale sind typisch für Ileocolitis ulcerosa:

  • Entzündung des Ileozäkalbereichs
  • Durchfall
  • Blut im Stuhl
  • Bauchschmerzen
  • Fieber
  • Gewichtsverlust
  • Müdigkeit
  • Die Behandlung von Ileocolitis ulcerosa kann je nach Schwere der Erkrankung medikamentös oder chirurgisch erfolgen.

Medikamentöse Behandlung

Die medikamentöse Behandlung von Ileocolitis ulcerosa zielt darauf ab, die Entzündung zu bekämpfen und die Symptome zu lindern. Bei leichten bis moderaten Formen der Erkrankung kommen in der Regel sogenannte 5-ASA-Präparate zum Einsatz. Bei schweren Formen oder wenn die medikamentöse Behandlung nicht ausreichend wirksam ist, können auch Immunsuppressiva oder Biologika eingesetzt werden.

Chirurgische Behandlung

Bei schweren Formen von Ileocolitis ulcerosa oder wenn die medikamentöse Behandlung nicht ausreichend wirksam ist, kann eine Operation erforderlich sein. Dabei wird der betroffene Darmabschnitt entfernt.

Die Prognose von Ileocolitis ulcerosa ist im Allgemeinen gut. Mit einer frühzeitigen Diagnose und Behandlung kann die Erkrankung gut kontrolliert werden und die Lebensqualität der Betroffenen erhalten werden.

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner